EHC News2019-12-17T13:44:34+02:00

Nachrichten

EHC Waldkraiburg startet auswärts in die Punktesaison gegen Peißenberg

Die Jagd nach Punkten in der Eishockey Bayernliga wird kommendes Wochenende auch für den EHC Waldkraiburg eröffnet. Um sich langsam akklimatisieren zu können, starten die Löwen, sowie der Rest der Liga, mit jeweils nur einem Spiel und das führt die „Blau-Gelben“ am Sonntag, den 02.10.2022 um 17:45 Uhr nach Peißenberg zu den „Miners“. Die Vorbereitungsphase für Waldkraiburg lief, entgegen der letzten Jahre, alles andere als rosig. Einzig das Heimspiel gegen die „Aibdogs“ aus Bad Aibling konnte der Verein für sich entscheiden. Weitere Spiele gegen Miesbach (2x), Königsbrunn und Geretsried gingen streckenweise sehr deutlich an die jeweiligen Gegner. Viel Arbeit also für den seit rund zwei Wochen neuen Übungsleiter des EHC Waldkraiburg Markus Berwanger. Zwar sind zuletzt auch Fortschritte erkennbar gewesen, gereicht hat dies jedoch nicht um der einstigen (Mit-)Favoritenrolle in der Eishockey Bayernliga gerecht zu werden. Am Sonntag also geht es in das rund 150km entfernte Peißenberg im Landkreis Weilheim-Schongau. Somit teilen sich die „Miners“ ein KFZ-Kennzeichen mit einem weiteren Ligakonkurrenten, den Schongau „Mammuts“. Selbstverständlich trat man im Zuge der Vorbereitung auch zu diesem Derby an. Waren die „Miners“ in der Aufstiegsrunde der abgelaufenen Saison noch zwei Zähler hinter den „Mammuts“, so konnten die „Miners“ dieses [...]

September 29, 2022|